Image

Ev. Stadtkirche St. Petri, Dortmund

Bauherr:

Ev. Kirchenkreis Dortmund

Baudaten:

2021 - 2023

Kosten:

915.000 Euro

Fotos:

Philip Kistner

„Ich bin jedes Mal gerührt, wenn ich unsere Kirche betrete und sehe, wie wunderschön der Kirchraum geworden ist!“, beschreibt die Dortmunder Pfarrerin die vollendete Innenraumsanierung der evangelischen Stadtkirche.

Neben der Sanierung des Innenraums der Stadtkirche St. Petri waren die Beleuchtungs- und Ausstellungskonzeption, das Anfertigen von hochwertigen individuellen Möbeln sowie die transformierende Abstraktion der historischen und im 2. Weltkrieg zerstörten Kanzel besondere Schwerpunkte der Maßnahmen.

Die räumliche Neukonzeption und Verlagerung bzw. Interpretation einzelner Orte im Gesamtraum Kirche sowie die Reparatur bzw. Neudefinition von Oberflächen (Böden sowie Wände und Decken) als begleitende bauliche Maßnahmen wurden ebenso wie die neue Gestaltung von Empfangs- und Ausstellungsbereichen sowie Ordnungs- und Lagerungssystemen durch unser Büro erarbeitet.

In enger Zusammenarbeit mit allen Beteiligten ist es gelungen für diese Kirche ein neues frisches Innenleben zu schaffen, sie technisch auf den aktuellen Stand zu bringen und mit einem neuen Ausstellungskonzept zu versehen - ohne dabei die Ansprüche, die die Denkmalpflege an ein solches Projekt stellt, zu vernachlässigen.

Das Projekt wurde 2023 vom BDA Dortmund Hamm Unna mit einer Anerkennung geehrt.


<< ZURÜCK